Öffentliche Ausschreibungen

Jagdverpachtung in Brandenburg

Die Jagdgenossenschaft Grünefeld im Osthavelland verpachtet zum 01.04.2011 ihre Hochwildjagd für 12 Jahre. Das Jagdrevier hat eine Grösse von 1310ha, davon 826ha LN und 484ha Wald. Vorkommende Wildarten: Nieder- u. Rehwild, Schwarzwild,Damwild als Wechselwild. Pächter kann nur werden, wer nachweist, dass er zum Zeitpunkt des Beginns der Pachtzeit jagdpachtfähig,weder Jagdausübungsberechtigter, noch Inhaber einer entgeltlichen Jagderlaubnis ist. Ein brauchbarer Jagdhund muss nachweislich zur Verfügung stehen. Der Wildschaden muss zu 100% übernommen werden! Schriftliche Angebote mit den geforderten Nachweisen u.a. der Pachtfähigkeit sind in einem Verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift Jagdverpachtung bis zum 15.11.2010 an Herrn Dr.Uwe Steffin, Schnepfenreutherweg 48, 13587 Berlin einzureichen. Die Jagdgenossenschaft Grünefeld behält sich die Erteilung des Zuschlags vor und ist weder an das Höchstgebot gebunden noch zur Zuschlagserteilung verpflichtet. Anfragen bitte nur schriftlich! Der Jagdvorstand

Kontaktperson

Name: Dr. Uwe Steffin
Straße: Schnepfenreuther weg 48
PLZ / Ort: 13587 Berlin


« zurück