Öffentliche Ausschreibungen

Jagdverpachtung (Vorderer Hunsrück)

Jagdverpachtung (Vorderer Hunsrück) Die Jagdgenossenschaft Macken, Kreis Mayen-Koblenz, verpachtet zum 01.04.2011 auf 9 Jahre im gemeinschaftlichen Jagdbezirk das „Revier II“ auf die Dauer von 9 Jahren. Niederwildrevier mit starkem Reh- / Schwarzwildbestand und mit als Wechselwild vorkommendem Rotwild. Bejagbare Fläche 411 ha (289 ha Wald). Verpachtung im Wege öffl. Aus-bietung / Einholung schriftlicher Angebote. Mindestgebot: 10.000 € / Jahr. Jagdpachtbedingungen anzufordern bei Ortsgemeinde Macken, Auf dem Wasem 6, 56290 Macken nach Zahlung Schutzgebühr 10 Euro [VG-Kasse Untermosel - Sparkasse Koblenz; Kto. 16000200; BLZ: 570 501 20; Stichwort: Jagd Macken]. Revierbesichtigungen nach Absprache mit dem Jagdvorsteher, Tel 02605 9539363, Fax -9539364, mobil 0177-2729098, Email: gemeinde@macken.de. Angebote bis zum 28.01.2011, 16:30 Uhr an o. a. Adresse der Ortsgemeinde Macken in verschlossenem Umschlag. Jagdgenossenschaft Macken Peter Scheidweiler - Jagdvorsteher -

Kontaktperson

Name: Ortsgemeinde Macken
Straße: Auf dem Wasem 6
PLZ / Ort: 56290 Macken
Telefon: 02605 9539363
Fax: 02605 9539364
E-Mail: gemeinde@macken.de
Internet: www.macken.de


« zurück