Öffentliche Ausschreibungen

Südeifel Jagdverpachtung Geichlingen

Die Jagdgenossenschaft Geichlingen verpachtet zum 01.04.2012 das Jagdrevier neu. Die Vergabe erfolgt als freihändige Vergabe durch Einholung schriftlicher Gebote. Die Gemarkungsgröße beträgt ca 533 ha,davon bejagbare Fläche ca 140 ha Wald und 360ha Feld. Der 3-Jahresabschussplan Rehwild beträgt 18 ml und 27 wl . Schwarzwild und Rotwild sind als Wechselwild vorhanden. Revierbesichtigung und weitere Infos unter 06566-1432 (Jagdvorsteher) Angebote abzugeben bis spätestens 01.03.2012 beim Jagdvorsteher Alfred Lemmer Kasbüschweg 5 54675 Geichlingen. Die Jagdgenossenschaft behält sich den Zuschlag unter den Bietern ausdrücklich vor.

Kontaktperson

Name: Alfred Lemmer
Straße: Kasbüschweg 5
PLZ / Ort: 54675 Geichlingen
Telefon: 06566-1432


« zurück