Öffentliche Ausschreibungen

Jagdrevierverpachtung Ellenbrunn

Die Jagdgenossenschaft Ellenbrunn, Markt Rennertshofen, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, verpachtet ab 01.04.2013 ihr Jagdrevier mit ca. 340 ha Fläche (davon 1 Drittel Wald, keine Biogasanlage, ca. 20 ha Mais) auf die Dauer von 9 Jahren. Vorkommende Wildarten sind Hase, Reh, Fuchs und Wildschwein als Wechselwild. Die Verpachtung erfolgt in freihändiger Vergabe. Die Pachtbedingungen sind unter www.rennertshofen.de unter \"Aktuelles\" oder beim Jagdvorsteher Klaus Büchler, Hasenauweg 1, 86643 Rennertshofen Ot. Ellenbrunn, Tel. 08434/1507 oder 0170/5714134 zu erfragen. Schriftliche Angebote sind bis spätestens 15.03.2013 beim Jagtvorsteher Klaus Büchler unter vorstehender Adresse einzureichen. Die Jagdgenossenschaft behält sich den Zuschlag vor und ist weder an das Höchstgebot gebunden noch zur Zuschlagserteilung verpflichtet.

Kontaktperson

Name: Klaus Büchler
Straße: Hasenauweg1
PLZ / Ort: 86643 Rennertshofen
Telefon: 08434/1507


« zurück