Öffentliche Ausschreibungen

Jagdverpachtung Sonsbeck II

Die Jagdgenossenschaft Sonsbeck II (Gemeinde Sonsbeck, Kreis Wesel) verpachtet die Jagdnutzung ihres gemeinschaftlichen Jagdbezirks ab 01.04.2014 für die Dauer von 9 Jahren. Die bejagbare Fläche umfasst ca. 280 ha. Es handelt sich um ein klassisches Niederwildrevier. Jagdpachtbedingungen, Angebotszeitraum, Besichtigungen und weitere Einzelheiten wie Beschreibung des Reviers können hier abgerufen bzw. gegen Vorkasse in Höhe von 7,50 € beim Geschäftsführer der Jagdgenossenschaft Sonsbeck II, Herrn Ludger van Bebber, c/o Gemeinde Sonsbeck, Herrenstraße 2, 47665 Sonsbeck (Tel. 02838/36-111 und 0176/97648360), eMail: ludger_van_bebber@sonsbeck.de angefordert werden. Angebote (mit entsprechendem Vermerk auf dem verschlossenen Umschlag) sind bis zum 10.01.2014 an den Geschäftsführer der Jagdgenossenschaft Sonsbeck II (Adresse wie vor) zu richten.

Kontaktperson

Name: Jagdgenossenschaft Sonsbeck II
Straße: Herrenstraße 2
PLZ / Ort: 47665 Sonsbeck
Telefon: 02838/36111
E-Mail: ludger_van_bebber@gmx.de

Dateien:
Datei: Jagdpachtvertrag.pdf
Beschreibung: Entwurf des Jagdpachtvertrags
Datei: weitere Hinweise.pdf
Beschreibung: weitere Hinweise
Datei: Jagdpachtbedingungen.pdf
Beschreibung: Jagdpachtbedingungen
Datei: Übersichtskarte.pdf
Beschreibung: Übersichtskarte


« zurück